Weltgebetstag der Frauen

Logo Weltgebetstag (c) Weltgebetstag

Der Weltgebetstag ist eine internationale Bewegung von Frauen verschiedener christlicher Konfessionen, eine Bewegung, die Frauen in über 150 Ländern und allen Regionen der Welt miteinander verbindet. Immer am ersten Freitag im März werden alle Christen eingeladen, gemeinsam für Frieden und Gerechtigkeit zu beten und zu handeln, da wandert also ein Gottesdienst 24 Stunden lang rund um den Globus und verbindet Menschen in aller Welt miteinander! Auf internationalen Konferenzen werden Themen und Länder der kommenden Weltgebetstage bestimmt, nationale Komitees koordinieren die Vorbereitungen der landesweiten Gottesdienste.

Im Wuppertaler Westen bilden sich regelmäßig zwei Vorbereitungsteams: eines mit Vertreterinnen aus der Evangelischen Kirchengemeinde Sonnborn, der Landeskirchlichen Gemeinschaft Varresbecker Straße, sowie aus St. Bonifatius und St. Remigius. Ein weiteres Team besteht aus Frauen der Evangelischen Gemeinde Vohwinkel, der Freien Evangelischen Gemeinde am Westring und der katholischen Gemeinde St. Mariä Empfängnis und St. Ludger.

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Nachrichten

Wer hilft bei der Verteilung des neuen Pfarrmagazins??

7. Mai 2021, 18:41
Das neue Pfarrmagazin ist fertig und im Druck. Wir möchten diese Ausgabe nicht nur in der Kirche auslegen, sondern auch wieder in die Haushalte ...
Weiter lesen

Wie wunderbar Gott alles gemacht hat...

4. Mai 2021, 15:25
Wenn wir mit offenen Augen durch die Natur gehen, dann können wir nur staunen. Über die Schönheit, die Farben und Formen in ihrer Vielfältigkeit. ...
Weiter lesen