Das Stück 2024

Plakat_2024_Zauberwald (c) J. Budschun

Liebe Theaterfreunde!

In diesem Jahr präsentieren wir euch wieder einmal ein selbst verfasstes Theaterstück für Klein und Groß. Sabine Kleisinger und das Theater Fliegenpilz laden euch alle ein, die Geheimnisse des Zauberwaldes hier bei uns im Wuppertaler Westen zu erleben.

Im Zauberwald leben viele verschiedene zauberhafte Wesen. Aber egal ob magisch, mystisch oder sagenhaft, der Zusammenhalt der Wesen ist das Wichtigste. Nur so können die Zauberwesen sich vor den Menschen versteckt halten. Der Wald ist schon über 1000 Jahre alt und trotzdem hat noch kein Mensch ihn entdeckt. Deswegen müssen alle Jungwesen eine Prüfung ablegen, um zu beweisen, dass sie auf sich und alle ihre Freunde aufpassen können.

In diesem Jahr werden Maxi und Klexi, zwei Hexen, Lialoya, eine Elfe, Muk, ein Werwolf und Krk, ein Ork von der Prüfungskommission unter die Lupe genommen. Aber auch ein neues, unbekanntes Wesen ist dabei: Tjar, ein Halbdrache. Sie ist halb Drache und halb Mensch. Einen Halbdrachen gab es noch nie zuvor im Zauberwald. 

Wird Tjar neue Freunde finden? Werden die jungen Wesen zusammen halten und gemeinsam ihre Wesensprüfung bestehen? Sei dabei und unterstütze Tjar, Maxi, Klexi, Lialoya, Muk und Krk bei uns im Theater Fliegenpilz!

 

Eingeladen sind alle neugierigen Zauberwaldfreunde ab ca. 3 Jahren. Der Eintritt kostet 3€.

Unsere Aufführungstermine sind:

  • Samstag, den 09.03.24, 15 Uhr (AUSVERKAUFT)
  • Sonntag, den 10.03.24, 16 Uhr (AUSVERKAUFT)
  • Samstag, den 16.03.24, 15 Uhr (AUSVERKAUFT)
  • Sonntag, den 17.03.24, 16 Uhr (AUSVERKAUFT)
  • Samstag, den 23.03.24, 15 Uhr (AUSVERKAUFT)

Alle unsere Vorstellungen sind vollständig vorreserviert. Jedoch kommt es für gewöhnlich zu wenigen Absagen, die es uns möglich machen Karten neu zu vergeben. Deswegen meldet euch gerne bei uns und lasst euch auf unsere Wartelisten setzen.

Wartelisten geöffnet

Bitte schreibt uns mit wie vielen Personen ihr an welchem Tag kommen möchtet und unter welchem Namen die Karten hinterlegt werden sollen. Ihr werdet zeitnah eine Reservierungsbestätigung als Antwort bekommen. Sollte eine solche nicht innerhalb von drei Tagen eintreffen, so meldet euch bitte sicherheitshalber noch einmal.

Am Aufführungstag könnt ihr die Karten dann vor Vorstellungsbeginn an unserer Nachmittagskasse abholen. Bitte denkt daran Bargeld einzupacken.

Bei Wünschen, Anmerkungen und Ideen könnt ihr euch gerne bei uns melden. Egal ob per Mail, über facebook oder Instagram. Wir freuen uns über Feedback und neue Freunde.

Euer Kinder- und Jugendtheater Fliegenpilz

P.S. Uns wird oft gesagt, dass wir sehr niedrige Eintrittspreise haben und diese unbedingt anheben sollten. Dies versuchen wir aber bewusst so lange wie möglich hinauszuzögern. Uns ist es wichtig, dass jeder und jede, ob jung oder alt, ob kleine oder große Familie, ob mit Freunden oder Großeltern, damit alle einen Besuch unseres Theaters bezahlen können. Wenn ihr denkt, das Theater ist mehr wert und ihr das Geld geben könnt, dann freuen wir uns gerne über Spenden, die den Eintrittspreis ergänzen. Das hilft den Preis auch in Zukunft niedrig zu halten.

PP.S. Falls ihr ungeduldig seid, könnt ihr in der Wartezeit bis zu den Aufführungen in unserem Archiv stöbern. Dort findet ihr Fotos und Beschreibungen der Stücke, die wir in der Vergangenheit aufgeführt haben.

Ihr Kontakt zu uns

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Neuigkeiten

Pfarrbüro aktuell

14. April 2024, 19:35
Das Pfarrbüro in der Edith-Stein-Str. ist vorübergehend nur vormittags geöffnet.
Weiter lesen

Seniorenkreis unterwegs

12. April 2024, 10:55
Der Seniorenkreis St. Bonifatius berichtet von einer eindrucksvollen Führung im Gebäude der Konsumgenossenschaft "Vorwärts".
Weiter lesen