Logo Kita Remi (c) J.Rohde

Kath. inklusive Kita St. Remigius

Leitung:

Miriam Kuhnke
Garterlaie 77
42327 Wuppertal

Öffnungzeiten: Montag bis Freitag: 7.15 bis 16.15 Uhr.

Bringzeit:    7.15 bis 9.00 Uhr
Abholzeit: 14.00 bis 16.15 Uhr

Telefonisch erreichen Sie uns täglich von 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr.

Schließzeiten: 3 Wochen der Sommerferien und zwischen Weihnachten und Neujahr variabel.

Anzahl der Gruppen: 2
Anzahl der Plätze insgesamt: 40  für Kinder im Alter von 2 Jahren bis zur Einschulung

Herzlich willkommen sind in unserem Haus insbesondere Kinder mit erhöhtem Förderbedarf. Wir arbeiten sehr eng mit Therapeuten der zu betreuenden Kinder zusammen.

Unser Leitspruch:

"Und Jesus stellte ein Kind in ihre Mitte..." (Mk 9,36)
DSCN6269 (c) J.Rohde

Unser Konzept:

Unsere Einrichtung ist Teil des katholischen Kirchengemeindeverbandes Wuppertaler - Westen. Die Erziehung des Kindes basiert auf der Grundlage unseres Glaubens und ist deshalb christlich geprägt. Wir glauben, dass jeder Mensch ein Kind Gottes ist. Daher sind uns Kinder, wie sie sind - mit und ohne Behinderung - willkommen. Jeder Mensch ist von Anfang an eigenständig und zugleich auf den Mitmenschen bezogen. Deshalb fördern wir Selbständigkeit, Selbstbewusstsein sowie soziales Verhalten des Kindes. Wir versuchen, aus einer Atmosphäre der Geborgenheit heraus mit dem Kind und seinen Eltern Beziehung zu leben. Wir glauben, dass das Leben ein Geschenk Gottes ist. Daher gehören Gebete und Geschichten von Gott zum Alltag im Kindergarten. Darüber hinaus bietet das Kirchenjahr den Rahmen, mit Festen Gott zu feiern. Ergänzend zum gesetzlichen Bildungsauftrag gehören Aktivitäten wie Großelternnachmittage, Buchausstellungen, Ausflüge, Martinszug und regelmäßige Kontakte zum angrenzenden St. Remigiushaus (Seniorenheim) zu unserer Kindergartenarbeit. Heilpädagogik, Pädagogik, Seelsorge und soziale Verantwortung für das Kind und seine Familie sind Grundlagen unserer fachlichen Arbeit.

Neben zwei Gruppenräumen stehen den Kindern zum Spielen noch ein U3 Nebenraum, ein Gemeinschaftsraum (Drachenhöhle), ein Turnraum, ein Atelier, ein Therapieraum (Wunschkiste) und der Flurbereich zur Verfügung. Unser weitläufiges Außengelände bietet den Kindern einen Spielbereich mit Klettermöglichkeiten, einer Vogelnestschaukel, Wasserspielbereich, Rutschen, Ruhezonen, Weidentunnel, Spielhaus, Sandkästen und Fußballtor. Der gesamte Spielbereich ist auch für Kinder mit Behinderung sowie U3-Kinder konzipiert worden.

Unsere Einrichtung liegt in einem ruhigen Wohngebiet mit viel Grün. In unmittelbarer Nachbarschaft liegen die Kirche St. Remigius und das St. Remigiushaus. Der S-Bahn-Anschluss ist zwei Fußminuten vom Kindergarten entfernt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Vereinbaren Sie einen Besuchstermin in der Tagesstätte. Gerne zeigen wir Ihnen unsere Einrichtung und halten eine ausführliche Konzeption für Sie bereit.

  • DSCN6271 (c) J.Rohde
  • DSC01966
  • DSCN6270 (c) J.Rohde
  • DSC01987