Erstkommunion

Erstkommunion (c) Rebekka Dierkes

Das vielleicht schönste Zeichen von Gemeinschaft ist das gemeinsame Essen an einem Tisch. Kein Fest und keine Feier kommen ohne das Gastmahl aus. Bei der Feier der Eucharistie, der Messfeier, sitzen wir im wahrsten Sinn des Wortes mit Gott an einem Tisch. Wir feiern die Gemeinschaft untereinander und die Gemeinschaft mit Gott. Diese Feier geschieht - in aller Regel - "am ersten Tag der Woche", am Sonntag, der dadurch für Christen immer ein besonderer Tag sein wird.

Wenn Sie ihr Kind zur Erstkommunion anmelden und es darauf vorbereiten, sagen Sie sinngemäß: Ich möchte, dass mein Kind Jesus begegnet, dass es in die Gemeinschaft mit ihm hineinwächst. Und ich möchte, dass es lernt, aus dieser Gemeinschaft heraus sein Leben zu gestalten. Die Botschaft des Glaubens ist: Dein Leben kann gut gelingen, wenn Du es in der Gemeinschaft mit Jesus lebst.

Informationen für die nächste Erstkommunion finden Sie hier

Weitere Informationen zur Erstkommunion finden Sie unter

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Neuigkeiten

Mahnwache für Reformen in der Kirche

9. Dezember 2022, 17:30
Während der Anwesenheit von Weihbischof Schwaderlapp soll es am 9.12. eine Mahnwache für Reformen in der Kirche geben.
Weiter lesen

"Singen zum Advent"

3. Dezember 2022, 10:00
Die Männerchöre aus Sonnborn/Vohwinkel und Haan laden zum Konzert und Adventsliedersingen nach St. Bonifatius.
Weiter lesen