Katholische Öffentliche Bücherei St. Remigius

Kath. Öffentliche Bücherei St. Remigius

Unsere Bücherei ist wieder geöffnet. Bitte beachten Sie die Hygieneregeln vor Ort.

Alle Medien können auch online ausgesucht und vorgemerkt werden. Besuchen Sie dazu einfach unseren Online-Katalog:

KÖB St. Remigius

Garterlaie 23, Wuppertal

Öffnungszeiten
Do 16.30 - 18.30 Uhr
So 10.30 - 12.30 Uhr

Wir machen Sommerferien
vom 25. 7. - 15. 8. 2021

Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch!

Aktuell

Für die Sommerferien (besonders für den Strandurlaub) können wir zwei unserer Neuanschaffungen empfehlen. Alle weiteren neuen Medien finden sich in der Liste der Neuanschaffungen unseres Online-Katalogs:

Der Wind singt unser Lied (c) Verlag Goldmann / Penguin Random House

Meike Werkmeister

Der Wind singt unser Lied

Die Weltenbummlerin Toni ist überall und nirgends zu Hause – bis ein Anruf ihres Vaters sie zurück an die Nordsee führt. St.-Peter-Ording mit seinen hübschen Reetdachhäusern und dem kilometerlangen Sandstrand ist für viele das Paradies auf Erden. Doch Toni hat sich hier, wo der Wind das ganze Jahr um die Häuser pfeift, nie richtig wohlgefühlt. Auch jetzt macht ihre alte Heimat es ihr nicht leicht. Ihre Eltern werden immer schrulliger, und alles erinnert sie an ihre erste große Liebe.

Während sie auf dem Ferienhof der Familie aushilft, begreift Toni, dass sie das Leben anpacken muss, um ihm eine neue Richtung zu geben. Und dabei ist sie nicht allein...

 

Das Meer (c) Verlag Droemer Knaur

Wolfram Fleischhauer

Das Meer

Teresa verschwindet spurlos im Einsatz auf einem modernen Fischfangschiff auf hoher See. Entsetzt ist nicht nur ihr Geliebter und Ausbilder John Render von der zuständigen EU-Behörde in Brüssel. Genauso am Boden zerstört sind Ragna di Melo und ihre Truppe von radikalen Umwelt-Aktivisten, die eine mörderische Methode entwickelt haben, die skrupellose Ausbeutung der Meere zu beenden.

Als Ragnas Vater, ein schillernder Schweizer Lobbyist, Wind von den Aktivitäten seiner Tochter bekommt, die auch seine eigenen Geschäftsinteressen berühren, muss er handeln. Noch bevor das ganze Ausmaß der Bedrohung bekannt wird, reist er nach Südostasien, wo Ragna sich versteckt halten soll. Er weiß, dass seine Tochter niemals mit ihm sprechen wird. Daher heuert er den jungen Dolmetscher Adrian an, der zu Schulzeiten eine leidenschaftliche Affäre mit Ragna hatte – ohne ihn jedoch in die wahren Gründe einzuweihen...

Über uns

Die Bibliothek St. Remigius in Sonnborn kann auf über 100 Jahre kostenlose Ausleihtradition zurückblicken. Im Jahr 1910 hatte die Bücherei 346 Bücher und 40 Leser. Das hat sich geändert.

Mittlerweile (Stand 2019) sind es

  • 1052 Romane von A-Z (auch Großdruck)
  • 1154 Kinder- und Jugendbücher
  • 366 Sachbücher
  • 93 Zeitschriften
  • 237 Hörbücher und CDs
  • 335 Video-DVDs und
  • 74 Spiele
  • 3567 Medien, die auf zwei Ebenen in gemütlicher Atmosphäre und bei gutem Licht  zum Stöbern und Schmökern einladen.

Unsere Neuanschaffungen finden Sie neben den Spielen rechts an der Wand gleich vor der Ausleihe und gegenüber den Hörbüchern. Romane sind deutlich mit Buchstaben gekennzeichnet. Kinder- und Jugendbücher stehen rings um den Verkehrsteppich und die Bilderbücherbox. Dort kommen auch die Abteilungen Glaube und Bergische Literatur nicht zu kurz. Auf der oberen Ebene stehen die Sachbücher, DVDs, ein gemütlicher Tisch mit guter Übersicht und die Kaffeemaschine...

Wo es Neuanschaffungen gibt, muss auch ausrangiert werden. Am Eingang signalisiert stets ein Regal mit Büchern zum Mitnehmen, dass die Bücherei geöffnet ist.

Viel Spaß beim Entdecken!

Ein bisschen Hilfe können wir auch gebrauchen. Aktuell sind wir zu viert im Büchereiteam. Das ist nicht schlecht. Damit wir aber wenige Aufgaben auf viele Schultern verteilen können, freuen wir uns über alle, die bereit sind, bei Ausleihe, Rückgabe, Statistik, Wiedereinsortieren und der gelegentlichen Gestaltung der Fenster und Regale zum freundlich-einladenden Lesetreff einen Teil ihrer Zeit zur Verfügung zu stellen.

Für das Büchereiteam,
Cordula Nguyen.

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Nachrichten

Predigt zum Nachhören

25. Juli 2021, 14:30
Wenn Sie am Wochenende nicht zur Kirche kommen konnten oder sich die Predigt noch einmal in Ruhe anhören möchten, so finden Sie hier die letzten ...
Weiter lesen

125 Jahre Gemeinde St. Mariä Empfängnis

25. Juli 2021, 08:04
„Am 16. Juli 1896 erhebt der Erzbischof von Köln, Philipp Kardinal Krementz, die bisher von Sonnborn abhängige Filialgemeinde in Vohwinkel zu ...
Weiter lesen