Rückblick auf die Osternacht 2021 auf dem Lienhardtplatz

08.04.21, 11:01
Matthias Haschke
Osternacht Kaplan Menke (c) M. Haschke

Die Feier der Osternacht fand in diesem Jahr erstmals als zentrale Veranstaltung für alle katholischen Gemeinden des Wuppertaler Westens auf dem Lienhardtplatz statt. Mitten im Leben. Dort, wo wir alle leben.
Die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung war nicht einfach und mit hohem zeitlichen und technischen Aufwand verbunden. Doch es hat sich gelohnt. Wie auch schon die Weihnachtsgottesdienste, so war die Osternachts-Liturgie sehr gut besucht und feierlich gestaltet. Neben der musikalischen Mitwirkung von Sängerinnen und Sängern unter Leitung von Frau von Eynern sowie einem Bläser-Ensemble aus Remscheid wurde auch die Corona-sichere Durchführung gelobt. 
„Wir waren das erste Mal seit Weihnachten wieder in einem Gottesdienst, … weil es unter freiem Himmel stattgefunden hat“, so eine Stimme aus dem Teilnehmerkreis. Und schön, dass das Wetter mitgespielt hat. 

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Nachrichten

Predigt verpasst - jetzt auch zum Nachhören

11. April 2021, 12:30
Wenn Sie am Wochenende nicht zur Kirche kommen konnten oder sich die Predigt noch einmal in Ruhe anhören möchten, so finden Sie hier die letzten ...
Weiter lesen

Maria 2.0 fordert Erneuerung der katholischen Kirche

9. April 2021, 20:41
Mahnwache am Donnerstag, den 15.4. um 18 Uhr, vor der Kirche St. Mariä Empfängnis, Edith-Stein-Straße. Alle sind zur Teilnahme eingeladen!
Weiter lesen