Sternsinger

Sternsinger (c) G. Monschau

„Segen bringen – Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit.“
war das Thema der Aktion Dreikönigssingen 2020.

Aus unserer Pfarreiengemeinschaft haben 82 Kinder und Jugendliche gemeinsam mit 23 Gruppenbegleiter*innen den Segen an vielen Tagen zu den Häusern, Wohnungen und Geschäften (traditionell auch zur GEPA) gebracht. Unterstützt wurden sie durch zahlreiche Helfer im Hintergrund. Eine Gruppe Jugendlicher hat den Segen zu den Bewohnern der Justizvollzugsanstalt Simonshöfchen gebracht und dort am Gottesdienst teilgenommen.

In der Pfarreiengemeinschaft Wuppertaler Westen wurden Spenden in Höhe von 13.485,61 Euro gesammelt. Herzlichen Dank dafür.

Begonnen hat die Aktion mit der Aussendung im Kölner Dom durch Kardinal Woelki. Beim Sternsingergottesdienst in St. Mariä Empfängnis konnte man viele Sternsinger sehen und hören. Es gab einen Empfang im Rathaus beim Oberbürgermeister. Zum Abschluss der Aktion wurden alle Sternsinger aus Wuppertal vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) als Dankeschön zum Kino der Sterne in die Kirche St. Raphael eingeladen.

Bist Du beim nächsten Mal (wieder) dabei?