Erstkommunion

Erstkommunion (c) Rebekka Dierkes

Das vielleicht schönste Zeichen von Gemeinschaft ist das gemeinsame Essen an einem Tisch. Kein Fest und keine Feier kommen ohne das Gastmahl aus. Bei der Feier der Eucharistie, der Messfeier, sitzen wir im wahrsten Sinn des Wortes mit Gott an einem Tisch. Wir feiern die Gemeinschaft untereinander und die Gemeinschaft mit Gott. Diese Feier geschieht - in aller Regel - "am ersten Tag der Woche", am Sonntag, der dadurch für Christen immer ein besonderer Tag sein wird.

Wenn Sie ihr Kind zur Erstkommunion anmelden und es darauf vorbereiten, sagen Sie sinngemäß: Ich möchte, dass mein Kind Jesus begegnet, dass es in die Gemeinschaft mit ihm hineinwächst. Und ich möchte, dass es lernt, aus dieser Gemeinschaft heraus sein Leben zu gestalten. Die Botschaft des Glaubens ist: Dein Leben kann gut gelingen, wenn Du es in der Gemeinschaft mit Jesus lebst.

Liebe Eltern der Kinder, die im nächsten Jahr zur Erstkommunion gehen!

Die Vorbereitung auf die Erstkommunion 2021 beginnt für Sie und Ihre Kinder wegen der Corona-Maßnahmen erst Anfang 2021.

Die wichtigsten Informationen für die Erstkommunionanmeldung 2021 werden wir nach den Sommerferien veröffentlichen.

Weitere Informationen zur Erstkommunion finden Sie hier.

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Nachrichten

Schon gehört??

3. August 2020 11:42
Das Dom-Radio Köln brachte am 17. 7. 2020 einen Beitrag über unsere Internet-Seite. André Müller im Gespräch mit Martin Kerk und Matthias Haschke. ...
Weiter lesen

Fair gehandelte Waren können jetzt auch online bestellt werden!

22. Juli 2020 13:00
Durch den Kauf fair gehandelter Waren helfen wir den Produzenten vor Ort, ihr Einkommen nicht zu verlieren...
Weiter lesen