Wie organisieren wir uns in Coronazeiten im Seelsorgebereich Wuppertaler Westen?

Geplant waren Zusammenkünfte in sogenannten Seelsorgebereichsforen im April und Mai dieses Jahres, die ja leider wegen der Corona-Pandemie ausfallen mussten.

Leider ist immer noch nicht abzusehen, wann wir wieder zum gewohnten Alltag zurückkehren können. Dennoch stellt sich langsam wieder ein anderer, neuer Alltag ein, in dem wir mit dem Virus leben: Gottesdienste finden Gott sei Dank wieder statt, kleinere Treffen – natürlich mit den gebotenen Schutz- und Hygienemaßnahmen – sind wieder möglich.

Daher möchten wir trotz der zurzeit noch unsicheren Planungssituation für den frühen Herbst einen zweiten Anlauf für die Seelsorgebereichsforen in einem neuen Format angehen.

Was sind Seelsorgebereichsforen?

Die Seelsorgebereichsforen sind öffentliche Treffen in jedem Seelsorgebereich des Erzbistums Köln, bei denen zu einzelnen Themen des Pastoralen Zukunftsweges informiert und gearbeitet werden soll. Innerhalb der Seelsorgebereiche treffen sich Gremien, Engagierte und Hauptberufliche und beteiligen sich mit ihren Ideen, Anregungen und Meinungen an dem Prozess. Gemeinsam werden in den verschiedenen Seelsorgebereichsforen Ideen erarbeitet, die in die Ausarbeitung des Zielbildes für das Erzbistum Köln im Jahr 2030 einfließen. 

Es steht jetzt fest, dass im September und Oktober 2020 Seelsorgebereichsforen in den 180 Seelsorgebereichen des Erzbistums Köln stattfinden werden. Die Seelsorgebereichsforen sollen sowohl als physische Treffen vor Ort als auch virtuell per Videokonferenz stattfinden können. 

Im Zentrum des neuen Konzeptes steht eine digitale Livesendung. Wir sind nun als Seelsorgebereich eingeladen, mit unseren Gremien und allen Interessierten eine Livesendung zu verfolgen. 

Für den Wuppertaler Westen findet die Veranstaltung am Mittwoch, 30. September 2020, 19:00 – ca. 21:30 Uhr in der Unterkirche St. Remigius statt.

In dieser Livesendung, die wir gemeinsam schauen, werden wir über die zentralen Inhalte der Aktuellen Etappe des Pastoralen Zukunftsweges informiert.
Anschließend diskutieren wir dann die Inhalte bei einem physischen Treffen, falls dies aufgrund von "Corona" immer noch nicht möglich ist, bei einer Videokonferenz. Nähere Informationen folgen Anfang September 2020.

Bei Fragen dürfen Sie sich gerne an die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates wenden: regina.monschau@kimww.de 

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Nachrichten

Schon gehört??

3. August 2020 11:42
Das Dom-Radio Köln brachte am 17. 7. 2020 einen Beitrag über unsere Internet-Seite. André Müller im Gespräch mit Martin Kerk und Matthias Haschke. ...
Weiter lesen

Fair gehandelte Waren können jetzt auch online bestellt werden!

22. Juli 2020 13:00
Durch den Kauf fair gehandelter Waren helfen wir den Produzenten vor Ort, ihr Einkommen nicht zu verlieren...
Weiter lesen