Hilfen für Geflüchtete

01.04.22, 11:51
Joachim Rohde
Flüchtlinge am Grenzübergang Palanca (c) Marijn Fidder / Caritas international; pfarrbriefservice.de

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, sich für Ukraineflüchtlinge zu engagieren, bieten sich unter anderem folgende Institutionen an:

Die Aktion Neue Nachbarn des Erzbistums Köln ist weiterhin sehr aktiv. Nun dient sie auch als Ansprechpartner bei der Unterstützung der geflüchteten Menschen aus der Ukraine. Auf der Homepage sind viele Angaben zur möglichen Hilfe zusammengefasst.

Der Caritasverband Wuppertal-Solingen bietet auf seiner Website ebenfalls zahlreiche Informationen.

Auch die  Stadt Wuppertal informiert über Hilfsangebote und Möglichkeiten sich selber einzubringen oder zu spenden.

Die Initiative Flüchtlingshilfe Wuppertal-West sucht aktuell Sprachhelfer, die ukrainischen Flüchtlingen bei allerersten Schritten zur deutschen Sprache behilflich sind.

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Nachrichten

Ökumenischer Open-Air-Gottesdienst am Pfingstmontag

20. Mai 2022, 19:40
Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen und Gemeinden in Wuppertal lädt am Pfingstmontag herzlich ein zu einem ökumenischen Gottesdienst im ...
Weiter lesen

Pfarrfest im Wuppertaler Westen!

20. Mai 2022, 11:47
Am 11. und 12.06. soll wieder gefeiert werden: Nach der 18-Uhr-Messe am Samstag in St. Ludger und am Sonntag nach der 11-Uhr-Messe in St. ...
Weiter lesen