Ein Dank an Alfons Diek!

08.04.21, 15:59
H. Gondolf

Eine-Welt-Verkauf in St. Remigius vorerst eingestellt

Alfons Diek (c) G.Monschau

Zum 1. April 2021 musste leider der Verkauf fair gehandelter Waren in Pfarrzentrum von St. Remigius eingestellt werden. Seit Monaten konnte dort der Gemeindetreff am 2. Sonntag im Monat nicht mehr stattfinden, dadurch wurden auch kaum noch fair gehandelte Waren verkauft. Aufwand und Ergebnis standen dadurch in keinem effektiven Verhältnis mehr zueinander.  Der Eine-Welt-Verein dankt Alfons Diek, der in den letzten Jahren den Gemeindetreff und den Verkauf in Remigius betreut hat, für seinen großen Einsatz und bedauert, dass es ihm aus zeitlichen und persönlichen Gründen nicht mehr möglich ist, neben seinen vielen anderen ehrenamtlichen Tätigkeiten in der Gemeinde diesen Dienst weiterzuführen.
Wir würden uns freuen, wenn sich Mitglieder aus der Gemeinde finden, die diese Aufgabe übernehmen können.

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Nachrichten

Predigt verpasst - jetzt auch zum Nachhören

11. April 2021, 12:30
Wenn Sie am Wochenende nicht zur Kirche kommen konnten oder sich die Predigt noch einmal in Ruhe anhören möchten, so finden Sie hier die letzten ...
Weiter lesen

Maria 2.0 fordert Erneuerung der katholischen Kirche

9. April 2021, 20:41
Mahnwache am Donnerstag, den 15.4. um 18 Uhr, vor der Kirche St. Mariä Empfängnis, Edith-Stein-Straße. Alle sind zur Teilnahme eingeladen!
Weiter lesen