Ein Brief an Kardinal Woelki

07.02.21, 19:00
J. Rohde

Seit geraumer Zeit rumort es in unserem Erzbistum. Mehr als 50 Priester haben Kardinal Woelki schriftlich einen Vertrauensverlust gegenüber der Bistumsleitung bekundet, aus zahlreichen Gemeinden wurden Briefe ähnlichen Inhalts an den Kardinal geschickt, und der Diözesanrat hat sogar seine Zusammenarbeit mit dem Erzbischof eingestellt. Den Hintergrund bildete jeweils die schleppende Aufklärung der Missbrauchsfälle, die Nichtveröffentlichung eines Gutachtens dazu, aber auch Vorgehen und Zielrichtung des „Pastoralen Zukunftsweges“.

In unserem Seelsorgebereich hat sich kürzlich auch eine Initiativgruppe gebildet, die entsprechende Sorgen und Befürchtungen formuliert und in einen Brief gefasst hat. Dieser wurde dem Kardinal inzwischen samt den Unterschriften etlicher Mitunterzeichner überstellt.

 

Brief an Kardinal Woelki

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Nachrichten

Spendenaufruf für die Erdbebenopfer in Kroatien

3. März 2021, 13:03
Sammlung für den Wiederaufbau der vom Erdbeben zerstörten Gebäude in Kroatien.
Weiter lesen

Predigt verpasst - jetzt auch zum Nachhören

28. Februar 2021, 12:30
Wenn Sie am Wochenende nicht zur Kirche kommen konnten oder sich die Predigt noch einmal in Ruhe anhören möchten, so haben Sie ab dem 7. ...
Weiter lesen