Weltgebetstag der Frauen am 5. März 2021

18.02.21, 12:00
Mechthild Rohde
Cyclon PAM II. 13th March 2015 (c) Juliette Pita

Frauen aller Konfessionen laden ein zum Weltgebetstag der Frauen 2021, der in diesem Jahr aus Vanuatu kommt, einem Südseeparadies im Pazifischen Ozean mit üppiger Vegetation und Traumstränden, die von Touristen aus aller Welt gerne besucht werden. Aber dieses Land hat auch seine Schattenseiten. Es ist eins der durch die Erderwärmung am stärksten gefährdeten Länder. Frauen sind vielerlei Arten von Gewalt ausgesetzt.

Die Frage dieses Gottesdienstes ist: „Worauf bauen wir?“, was trägt unser Leben, wenn alles ins Wanken gerät?

Das Vorbereitungsteam aus drei Gemeinden in Vohwinkel hat sich viele Gedanken gemacht, wie wir den Weltgebetstag in irgendeiner Form gemeinsam begehen können. Schließlich haben wir uns Folgendes überlegt:

Wir versammeln uns alle am 5. 3. um 19 Uhr vor dem Fernseher und schauen gemeinsam, aber jede(r) für sich, die Übertragung des Gottesdienstes zum Weltgebetstag auf Bibel-TV. Vorher gibt es die Gelegenheit, in der Kirche St. Mariä Empfängnis zwischen 17 und 18 Uhr das Licht der Weltgebetstagskerze mit nach Hause zu nehmen – als Zeichen der Verbundenheit. Dort kann man sich auch das Heft mit den Texten und Liedern des Gottesdienstes abholen. 

Traditionell wird beim Gottesdienst auch gesammelt für Organisationen, die Frauen stärken. Diesmal können Sie eine Spende überweisen:

Weltgebetstag der Frauen - Deutsches Komitee e.V.
Evangelische Bank EG, Kassel
IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40

Achten Sie auch auf das Schaufenster neben der „Apotheke am Kaiserplatz“ (ehemals Foto Lobo)!

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Nachrichten

Spendenaufruf für die Erdbebenopfer in Kroatien

3. März 2021, 13:03
Sammlung für den Wiederaufbau der vom Erdbeben zerstörten Gebäude in Kroatien.
Weiter lesen

Predigt verpasst - jetzt auch zum Nachhören

28. Februar 2021, 12:30
Wenn Sie am Wochenende nicht zur Kirche kommen konnten oder sich die Predigt noch einmal in Ruhe anhören möchten, so haben Sie ab dem 7. ...
Weiter lesen