Sie haben den Osterbrief der katholischen Gemeinden im Wuppertaler Westen bekommen?

Osterbrief (c) M. Haschke

Sie wissen schon, den mit den Kresse-Samen. Und? Wie fanden Sie diese Idee? Hat Ihnen die Aktion gefallen? Oder haben Sie noch Fragen und Wünsche? Dann würden wir uns über eine Antwort von Ihnen freuen. Einfach eine Mail an Osterbrief@kimww.de schicken. Vielen Dank im voraus.

Wenn Sie mehr über das Leben und die Leute der drei Gemeinden wissen wollen, dann blättern oder surfen Sie doch einfach in diesen Internet-Seiten. Wo Sie doch schon einmal hier sind.

Ganz besonders empfehlen wir Ihnen folgende Seiten:

- unsere aktuellen Nachrichten
- Sommerfreizeit für die Kinder- und Jugendlichen (es sind noch Plätze frei)
- Ihr Weg zu uns (die Kirchen im Wuppertaler Westen)

Sie wünschen ein Gespräch?

Unser Seelsorgeteam freut sich über einen Anruf oder eine Mail von Ihnen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer!

Osterbriefe (c) M. Haschke

Von der ersten Idee der Osterbrief-Aktion bis zu dem Moment wo jedes der 10.000 Gemeindemitglieder seinen Brief in Händen hält, war es ein langer Weg.

Während die Kresse-Samen bekanntlich rasch aufgehen und wachsen. 

Osteraktion 2021 (c) M. Haschke

Viele ehrenamtlich tätige Menschen haben dabei geholfen:

- die, die an der Planung und Vorbereitung beteiligt waren
- die 30 Familien, die zu Hause die Kresse-Samen in 7.000 Tüten abgepackt haben
- die Personen, die Briefe und Tüten in 7.000 Umschläge kuvertierten
- die über 40 Boten, die die 7.000 Briefe in Vohwinkel, Sonnborn und Varresbeck verteilt haben

- und alle, die in dieser Aufzählung vergessen wurden …

Osterbriefe (c) M. Haschke

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Nachrichten

Predigt verpasst - jetzt auch zum Nachhören

11. April 2021, 12:30
Wenn Sie am Wochenende nicht zur Kirche kommen konnten oder sich die Predigt noch einmal in Ruhe anhören möchten, so finden Sie hier die letzten ...
Weiter lesen

Maria 2.0 fordert Erneuerung der katholischen Kirche

9. April 2021, 20:41
Mahnwache am Donnerstag, den 15.4. um 18 Uhr, vor der Kirche St. Mariä Empfängnis, Edith-Stein-Straße. Alle sind zur Teilnahme eingeladen!
Weiter lesen