Aktuelle Informationen von der HoT

Sommerferien-Programm 2022 (27. 6. 2022)

Sommerferien-Programm der HOT 2022 (c) HOT St. Bonifatius, Wuppertal

Das Sommerferien-Programm der HOT hat angefangen! In drei Ferienwochen wird von Montag bis Mittwoch jeweils von 11 bis 16 Uhr ein Ferienprogramm für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren angeboten:

 

1. Ferienwoche 27.06. bis 29.06. , 11 bis 16 Uhr:

Wir chillen im Sommer ... lasst euch überraschen – vom Ausflug bis zum Film ist alles dabei :-)
Bitte dem Wetter entsprechende Kleidung mitbringen.

Kosten: 20 Euro inkl. vegetarisches Mittagslunch

 

2. Ferienwoche 04.07. bis 06.07. , 11 bis 16 Uhr:

Menü kochen ... Wir kochen ein Menü, backen eine Torte und schließen mit einem Dinner-Essen ab.

Kosten: 15 Euro inkl. vegetarisches Mittagslunch

 

3. Ferienwoche 11.07. bis 13.07. , 11 bis 16 Uhr:

Mal- und Kreativ-Workshop ... Upcycling, Recycling, Malen auf Leinwänden, T-Shirt Batic.
Bitte alte Kleidung tragen.

Kosten: 15 Euro inkl. vegetarisches Mittagslunch

 

Wir sind jetzt auf Instagram! (8. 12. 2021)

Wir sind jetzt auf Instagram mit der HOT. Bitte folgen!

Uns ist die Frage oft gestellt worden, ob die Kinder und Jugendlichen noch die Geräte brauchen, nachdem die Schule in Präsenz wieder stattfand. Seien Sie jedoch sicher, dass auch unter "normalen" Unterrichtsbedingungen Ihre Spende sehr wichtig ist: viele Hausaufgaben erfordern mittlerweile derartige technische Hilfsmittel. Beispielsweise ist die Schüler*innen-Plattform, auf der Aufgaben gestellt werden, nur mit einem internetfähigen Gerät erreichbar. Hinzu kommt, dass die Aufbereitung von Referaten mit Powerpoint ebenso erwartet wird, wie die Recherche im Internet. Ohne Ihre Unterstützung stünden viele Kinder und Jugendliche im Regen. 

Wir vom HOT-Team sagen Ihnen danke, auch im Namen der Kinder und Jugendlichen.

Haben Sie eine Wohnung? Ein Zuhause wird dringend gesucht! (21. 9. 21)

Wohnung gesucht (c) M. Haschke

Das Team des Hauses der offenen Tür St. Bonifatius sucht dringend eine Wohnung für eine Familie mit vier Kindern. Die Familie wird seit eineinhalb Jahren von uns aus dem Haus der offenen Tür betreut. Es ist eine sehr nette Familie, die wir gut kennen. Leider haben wir auf dem freien Wohnungsmarkt bis jetzt keine Wohnung  gefunden. Wir haben 27 Wohnungen besichtigt und insgesamt über 40 Absagen erhalten. 

Die Familie lebt in einer sehr kleinen Wohnung mit 56 Quadratmetern, die in einem sehr schlechten Zustand ist. Deshalb wenden wir uns an die Gemeinde mit der Bitte um Hilfe. Vielleicht kennen Sie jemanden oder haben selbst eine Wohnung mit 4 Zimmern ab 80 qm zu vermieten? Die Finanzierung der Miete der Wohnung ist gesichert. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich an Frau Quiles, Leiterin des Hauses der offenen Tür St. Bonifatius, unter 0202-716324, über E-mail an ana.quiles@kimww.de oder an das Pfarrbüro unter 0202-260 66 90 wenden.

Wir sagen Danke! (21. 9. 21)

Laptop (c) M. Haschke

Wir möchten uns bei allen Menschen herzlich bedanken, die Kinder und Jugendliche durch die Spende eines Laptops oder Tablets unterstützt haben. Die gespendeten Geräte wurden durch die Mitarbeiter*innen des Hauses der offenen Tür St. Bonifatius neu eingerichtet und an Kinder und Jugendliche weitergeben, die diese dringend benötigten.

Katholische Pfarreiengemeinschaft
Wuppertaler Westen

Edith-Stein-Str. 15
42329 Wuppertal

Aktuelles / Neuigkeiten

Jahresabschlüsse 2009 bis 2021

27. September 2022, 12:09
Die Jahresabschlüsse der Jahre 2009 bis 2021 des Verbandes der Katholischen Kirchengemeinden Wuppertal liegen zur Einsichtnahme aus.
Weiter lesen

Joyful Voices begeisterten in St. Bonifatius

26. September 2022, 12:54
„Joyful Voices“ - frohe Stimmen - brachten am Samstag, dem 24 09., den Ausdruck von Freude und frohem Mut in die Messe in St. Bonifatius. ...
Weiter lesen